Philosophie

Grundsätze und Ziele unserer Arbeit:

Gepflegte und intakte Zähne sind ein wichtiger Teil unserer Gesundheit und Lebensfreude. Wir betrachten es als den eigentlichen Zweck unserer Arbeit, diesen Zustand bei unseren Patienten zu erreichen bzw. zu erhalten.

Die wesentlichsten Voraussetzungen für einen optimalen Behandlungserfolg sind jedoch neben unserem Arbeitseinsatz Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung, die wir seit über 10 Jahren von unseren Patienten erhalten.

Bei uns sind die Patienten keine Nummern, wir kümmern uns sowohl um Ihre großen, als auch um Ihre kleinen Probleme.


Grundsätze:

1. Professionalität

Zahnärztliche Behandlungen sind meist mit erheblichem finanziellen Aufwand verbunden. Wir meinen, dass Sie dafür Maßnahmen erwarten dürfen, die "state of the art" sind, d.h. dem aktuellen gesicherten zahnärztlichen Wissen entsprechen.

Ein erheblicher Teil unseres Patientenaufwandes ist deshalb der Weiterbildung gewidmet. Unsere Mitarbeiter besuchen regelmäßig Fortbildungsseminare und Speziallehrgänge. Wir selbst widmen jährlich mehrere Wochen dem Erfahrungsaustausch mit wissenschaftlich tätigen Kollegen und der praktischen Arbeit in Kliniken in Europa und Übersee.

Dieser Ausbildungsstandard eines eingespielten Teams ermöglicht die Anwendung von Behandlungstechniken, wie z.B. die Zahnimplantationstechnik, auf einem Niveau, das internationale Vergleiche nicht zu scheuen braucht.


2. Arbeitsqualität

Hochwertige Grundstoffe, Präzisionsinstrumente und solide Zahntechnik bilden die Voraussetzung für verantwortungsbewusste zahnärztliche Arbeit. Sie sind entscheidend für den langfristigen Erfolg einer Behandlungsmaßnahme.


3. Schmerzbekämpfung

Eine Aufgabe der modernen Zahnmedizin, die weitgehend gelöst ist, ist die wirksame und gezielte Schmerzbekämpfung. Die Angst vor dem Zahnarztbesuch, die vor einer Generation sicherlich noch berechtigt war, entbehrt heute - wenn der Behandler die bestehenden medizinischen und technischen Möglichkeiten nützt - jeder Grundlage.


Spezielle, extradünne Injektionsnadeln für die örtliche Betäubung, die vorherige Vereisung der Einstichstelle bei besonders empfindlichen Patienten sowie dezente Musik zur Dämpfung des Bohrgeräusches stellen die körperliche und seelische Entspannung unserer Patienten sicher.


Ziele:

1. Motivation durch Information

Oberstes Ziel unserer Arbeit ist, unsere Patienten durch verständliche Information zu motivierten Partnern bei der Zahnbehandlung und -pflege zu machen. Als wichtigsten Schritt zur Erreichung dieses Ziels haben wir ein kompaktes Informationsprogramm über Dentalhygiene ausgearbeitet, das Ihnen die entscheidenden Maßnahmen einer wirksamen Zahnpflege erläutert.


2. Sanierung und Erhaltung des natürlichen Gebisses

Soweit möglich ist unsere Tätigkeit auf die Erhaltung Ihrer Zähne gerichtet. Oft sind dafür umfangreiche und zeitaufwendige Maßnahmen, etwa im Zahnwurzelbereich oder am Zahnfleisch, erforderlich. Neben selbstverständlichen biologischen Aspekten sprechen auch finanzielle für diese Entscheidung: Fix verankerter Zahnersatz mit gleichwertiger Passgenauigkeit ist zahntechnische Präzisionsarbeit und daher jedenfalls teuer.


3. Langfristige Haltbarkeit des Zahnersatzes

Sofern die Erhaltung eines eigenen Zahnes nicht möglich ist, ist es unser Anliegen, Ihnen einen möglichst langfristig haltbaren Zahnersatz zu fertigen. Die Elemente, die die Haltbarkeit Ihres Zahnersatzes positiv beeinflussen, bilden zusammenfassend den Inhalt dieser Seite: Entscheidend für den Erfolg sind neben der Qualität des Materials, der Arbeit und der technischen Ausführung, Ihre Pflege und Mithilfe durch regelmäßige Kontrollen.

Schöne Zähne sind der Schlüssel zum Erfolg. Sie schenken Ihnen ein sympathisches Lächeln und Selbstvertrauen und damit auch ein sicheres Auftreten.

Die primären Anliegen der Patienten sind wahrlich sehr unterschiedlich - anbei eine kleine Analyse:

  • Die meisten Patienten wüschen sich insgeheim keine Behandlung, da diese emotional mit Angst, Schmerzen oder Kosten assoziiert werden und daher von vornherein negativ besetzt sind. Diesen Wünschen können wir, durch ein individuell ausgewogenes Prophylaxeangebot, zu einem hohen Grad gerecht werden. Denn genau diese regelmäßig durchgeführten Vorsorgemaßnahmen verhindern viele im Laufe der Zeit auftretenden Probleme, die dann eine Behandlung unausweichlich machen.
  • Viele Patienten möchten, wenn schon unbedingt notwendig, perfekt behandelt werden d.h. kurz, möglichst schmerzlos und natürlich ästhetisch absolut zufriedenstellend. Dem wollen wir dadurch gerecht zu werden, indem wir Sie sowohl auf den folgenden Seiten, als auch in unserer Praxis, über alternative Behandlungsmethoden aufklären und dadurch zu einem respektablen Ergebnis kommen.
  • An dritter Stelle rangiert das Bedürfnis nach einer perfekten Betreuung und einem angenehmen Ambiente. Wir versuchen durch gute Organisation und ein professionelles Team die Wartezeiten auf ein Minimum zu reduzieren und Ihnen gleichzeitig, durch die Gestaltung unserer Räumlichkeiten, ein wenig Wohlbefinden zu vermitteln.